Pädagogische, therapeutische und medizinische Hilfen aus einer Hand


Therapie

In Anlehnung an die jeweilige Störung, das Alter, die Belastbarkeit, die Motivation und den intellektuellen Fähigkeiten des Einzelnen wird ein Therapieplan erstellt. Alle Bewohner bekommen einen Wochenplan (Therapieplan), der ihnen hilft sich zu strukturieren.

Unser Angebot umfasst: 
  • Verhaltenstherapie mit Schwerpunkten DBT (Dialektisch Behaviorale Therapie)  und STEPPS (ein Trainingsprogramm bei Borderline) 
  • Musiktherapie 
  • Kunsttherapie
  • Körpertherapie
  • Reittherapie
  • Ergotherapie
  • Sporttherapeutische Angebote
  • Weitere Angebote


Pädagogisch therapeutisches Zentrum (PTZ)

Seit dem Sommer 2012 findet ein Großteil des Angebotes in unserem PTZ statt. Das heißt für unsere Bewohner, dass sie wie in einer Schule einen "Stundenplan" mit festen Zeiten, Inhalten und Ansprechpartnern haben.



Anke Conjaerts
Körpertherapeutin und Leiterin des PTZ